Publications

I keep this website and my profile at GESIS up-to-date. Furthermore, I maintain profiles at ResearchGate and Google Scholar. My ORCID is 0000-0003-0943-2283.

Monographs

  • Blumenberg, Johannes N. (2018): Parteistereotype – Struktur und emotionale und behaviourale Folgen. GESIS Schriftenreihe (18). Mannheim: GESIS. Download.

Journal Articels

  • Blumenberg, Johannes N.; Nassmacher, Karl-Heinz. (2019): Die SPD am Scheideweg – War die große Koalition alternativlos?. In: MIP 2019. Im Erscheinen.
  • Blumenberg, Johannes N.; Blumenberg, Manuela S. (2017): The Kretschmann Effect: Personalisation and the March 2016 Länder Elections. In: German Politics. doi:10.1080/09644008.2017.1342814 .
  • Blumenberg, Johannes N. (2017): Wutbürger für immer – wirklich? Ein Blick auf die Wut über Stuttgart 21, 2011 bis 2015. In: Informationsdienst Soziale Indikatoren (ISI), Issue 58-2017, p. 6-12. Download.
  • Blumenberg, Manuela S.; Blumenberg, Johannes N. (2017): Auch mittelfristig eine Alternative? Eine vergleichende Analyse der Wählergruppen der AfD, der Republikaner und der Grünen während ihrer Etablierungsphasen. In: Informationsdienst Soziale Indikatoren (ISI), Issue 57-2017, p. 8-11. Download.
  • Faas, Thorsten; Blumenberg, Johannes N. (2012): Die Vermessung der Dynamik: Eine rollierende Panelstudie im Vorfeld der baden-württembergischen Landtagswahl 2011. In: Methoden – Daten – Analysen (mda), Issue 2-2012, p. 157-183. Download.
  • Blumenberg, Johannes N.; Faas, Thorsten. (2012): Abstimmung gut, alles gut?. In: Der Bürger im Staat, Issue 3-2012, p. 182-187. Download.
  • Blumenberg, Johannes N.; Kulick, Manuela S. (2010): Der geliebte Verräter – Zum Einfluss von Spitzenkandidaten auf das Wahlverhalten am Beispiel der saarländischen Landtagswahl 2009. In: Zeitschrift für Parlamentsfragen (ZParl), Issue 4, p. 803 – 817. doi:10.5771/0340-1758-2010-4-803 .
  • Blumenberg, Johannes N.; Kulick, Manuela S. (2010): Kann Zeit die Wunden heilen? Zur Perspektive der SPD nach der Bundestagswahl 2009. In: MIP 2010, p. 57 – 68. Download.

Chapters in books

  • Blumenberg, Johannes N.; Hohmann, Daniela; Vollnhals, Sven (2017): And the winner is…?! Die Entstehung des Siegerbildes bei der TV-Debatte 2013. In: Faas, Thorsten; Maier, Jürgen; Maier, Michaela (Ed.): Merkel gegen Steinbrück – Analysen zum TV-Duell vor der Bundestagswahl 2013. doi:10.1007/978-3-658-05432-8_4 .
  • Blumenberg, Johannes N.; Faas, Thorsten (2017): Sag, wie hältst Du’s with Grün-Rot? Die grün-rote Landesregierung im Urteil der Wähler 2011 bis 2015. In: Hörisch, Felix; Wurster, Stefan (Ed.): Das grün-rote Experiment in Baden-Württemberg. Wiesbaden: VS Verlag. p. 361 – 381. doi:10.1007/978-3-658-14868-3_14 .
  • Blumenberg, Johannes N.; Faas, Thorsten (2013): Stuttgart 21: Einstellungen und Emotionen. In: Wagschal, Uwe; Eith, Ulrich; Wehner, Michael (Ed.): Der historische Machtwechsel: Grün-Rot in Baden-Württemberg. Baden-Baden: Nomos. p. 229 – 246. doi:10.5771/9783845244747-229 .
  • Faas, Thorsten; Blumenberg, Johannes N. (2013): Jenseits der Volksabstimmung: Einstellungen zu Stuttgart 21 und zur Demokratie in Baden-Württemberg, 2010-2012. In: Brettschneider, Frank; Schuster, Wolfgang (Ed.): Stuttgart 21. Ein Großprojekt zwischen Protest und Akzeptanz. Wiesbaden: VS Verlag. p. 299 – 315. doi:10.1007/978-3-658-01380-6_11 .
  • Blumenberg, Johannes N.; Kulick, Manuela S. (2012): Parteienfamilien in der vergleichenden Parteienforschung – historische Kategorien und moderne Zuordnung. In: Jun, Uwe; Höhne, Benjamin (Ed.): Parteienfamilien – Identitätsbestimmend oder nur noch Etikett?. Leverkusen-Opladen: Budrich. p. 34 – 49.
  • Faas, Thorsten; Blumenberg, Johannes N. (2011): Freie Wähler bei Landtagswahlen: Eine Potenzialanalyse am Beispiel der baden-württembergischen Landtagswahl 2011. In: Morlok, Martin; Poguntke, Thomas; Walther, Jens (Ed.): Politik an den Parteien vorbei. Baden-Baden: Nomos. p. 181 – 196. doi:10.5771/9783845232508-181 .

Software